Vereidigung des Oberbürgermeisters Dr. Ulf Kämpfer

14.04.2014

Presseinformation

Nr. 33 / 2014    Kiel, 14. April 2014

FDP-Ratsfraktion Kiel hält sich an gute demokratische Gepflogenheiten

Zur heutigen Vereidigung des Oberbürgermeisters Dr. Ulf Kämpfer erklären die Mitglieder der Kieler FDP-Ratsfraktion, Hubertus Hencke und Christina Musculus-Stahnke:

„Heute, am 14.04.2014, wird der neue Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Kiel vereidigt werden. Wir wünschen Dr. Ulf Kämpfer Kraft für seinen Versuch, die Stadt Kiel voranzubringen, und Freude bei der Ausübung des Amtes. Die FDP-Ratsfraktion wird ihn bei seiner Arbeit tatkräftig unterstützen, sobald sich gemeinsame Schnittstellen ergeben.

Der guten demokratischen Gepflogenheit folgend, einem Amtsinhaber Zeit zu geben, sich in das Amt einzufinden, seine Ziele zu setzen und auszuführen, wird sich die FDP-Ratsfraktion an der 100-Tages-Frist seit Vereidigung orientieren, bevor eine umfassende Bewertung der Tätigkeit des neuen Oberbürgermeisters erfolgen wird. Dies wird die Fraktion aber nicht davon abhalten, im Einzelfall eine andere Bewertung zu treffen, wenn sich hierfür eine Notwendigkeit ergibt.

Zunächst wünschen wir ihm, dass er auf seinem Weg, das Beste für Kiel zu erreichen, erfolgreich sein möge.“

V. i. S. d. P
Peter Helm
Fraktionsgeschäftsführer                         

 

Zurück