Anträge

2015

15.06.2015

Dem Bürgermeister wird, wie NDR-online am 15. Juni berichtet, vorgeworfen, bei einer Veranstaltung der Verwaltung für die Öffentlichkeitsbeteiligung zum Windpark Meimersdorf sein Amt nicht parteipolitisch neutral ausgeübt zu haben.
Vor diesem HIntergrund stellt die FDP-Ratsfraktion einen Antrag zur Sitzung des Hauptausschusses am 08. Juli 2015.

27.05.2015

Zur Sitzung der Ratsversammlung am 11. Juni 2015 stellt die FDP-Ratsfraktion den Antrag, prüfen zu lassen, ob das in Hessen erfolgreich eingeführte Slotmanagement für die Planung von Baustellen in Kiel eingeführt werden kann.

21.05.2015

Zur Sitzung der Ratsversammlung am 21. Mai stellen die Fraktionen von FDP, SPD, Grünen und SSW einen interfraktionellen Antrag zur Integration von jungen Flüchtlingen und Geduldeten in den Arbeitsmarkt.

21.05.2015

Die Ratsversammlung der LH Kiel berät in ihrer Sitzung am 21. Mai 2015 die Einrichtung des ersten Kinder- und Jugendbeirats der Stadt. Der Beirat wird mit Antragsrecht versehen und soll Kinder und Jugendliche in stärkerem Maße bei Planungen einbinden, die sie betreffen. Zur Satzung des Beirats wird ein interfraktioneller Änderungsantrag eingebracht.

12.05.2015

Zu dem Antrag der Kooperation „Integration von jungen Flüchtlingen und Geduldeten in den Arbeitsmarkt“ zur Ratsversammlung am 21. Mai 2015 stellt die FDP-Ratsfraktion einen ergänzenden Antrag.

17.03.2015

Zur Sitzung der Ratsversammlung am 19. März 2015 stellt die FDP-Ratsfraktion einen Änderungsantrag zum Antrag der Kooperation "Marinequartier".

09.03.2015

Die FDP-Ratsfraktion will den Oberbürgermeister beauftragen zu untersuchen, ob sich aus den Finanzierungsmöglichkeiten, die unter dem Stichwort Crowdfunding (Schwarmfinanzierung) zusammengefasst werden, Chancen für projektbezogene Finanzierungen einzelner Maßnahmen für die Landeshauptstadt Kiel ergeben können.

09.03.2015

Die FDP-Ratsfraktion will den Oberbürgermeister beauftragen, eine Übersicht der Standards der Aufgabenerfüllung vorzulegen.

09.02.2015

Die FDP-Ratsfraktion stellt einen Änderungsantrag zur Beschlussvorlage der Verwaltung "Bewerbung der Landeshauptstadt Kiel als Standort für die Olympischen und Paralympischen Segelwettbewerbe in Kiel 2024 oder 2028".

12.01.2015

Die FDP-Ratsfraktion beantragt, den von der Ratsversammlung im September 2013 beschlossenen Bürgerentscheid zur StadtRegionalBahn (SRB) vorzuziehen und schnellstmöglich durchzuführen.