Aktuelles

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen der vergangenen Monate.

14.12.2017

Grundsatzrede von Christina Musculus-Stahnke zum Haushalt 2018

Rede der Vorsitzenden der FDP-Ratsfraktion Kiel, Christina Musculus-Stahnke, zum Haushalt 2018:

Weiterlesen …

07.12.2017

Airpark: Schräge Argumentation

Zu den aktuellen Äußerungen der Grünen-Ratsfraktion zum Flughafen Kiel und ihrer Kritik an der IHK erklärt FDP-Fraktionsvize Ralf Meinke:

Weiterlesen …

04.12.2017

Anträge der FDP-Ratsfraktion zum Haushaltsplanentwurf 2018

Fraktionschefin Christina Musculus-Stahnke und Fraktionsvize Ralf Meinke erläutern die zum Haushalt 2018 gestellten Anträge der FDP-Ratsfraktion wie folgt:

Weiterlesen …

29.11.2017

Ein Diesel – Fahrverbot würde Kiel weitgehend lahmlegen

Zu den Überlegungen, mit Fahrverboten in Kiel auf die Schadstoffbelastungen zu reagieren, sagt FDP-Fraktionschefin Christina Musculus-Stahnke:

Weiterlesen …

10.11.2017

Kleingartenangelegenheiten: Der Vergleich wird die Probleme nicht dauerhaft lösen

Zu dem von der Verwaltung angestrebten Vergleich mit dem Kreisverband der Kleingärtner sagt FDP-Fraktionschefin Christina Musculus-Stahnke:

Weiterlesen …

07.11.2017

Verwaltung schafft gute Grundlage zur weiteren Entwicklung des Airparks

Zu der von der Verwaltung vorgelegten „Vermarktungsstrategie für den Airpark Kiel-Holtenau“ sagt FDP-Fraktionsvize Ralf Meinke:

Weiterlesen …

03.11.2017

Haushaltsplanentwurf 2018: Strukturelle Verbesserungen oder Luftnummern?

Zu dem gestern, am 02.11. von der Verwaltung vorgelegten Entwurf für den Haushaltsplan 2018 sagt FDP-Fraktionsvize Ralf Meinke:

Weiterlesen …

13.10.2017

Kiels neues Kraftwerk geht später an den Start

Pressemeldungen zufolge wird Kiels neues Küstenkraftwerk einige Monate später als geplant in Betrieb gehen. Hierzu sagt FDP-Fraktionschefin Christina Musculus-Stahnke:

Weiterlesen …

06.10.2017

Jede zusätzliche Wohnung schafft Entlastung

Der Bauausschuss hat sich in seiner gestrigen Sitzung (05.10.) mit der Verwaltungsvorlage „Erschließung für die künftige Wohnbebauung an der verlängerten Marthastraße ("Marthas Insel")“ befasst. Hierzu sagt FDP-Fraktionschefin Christina Musculus-Stahnke:

Weiterlesen …